Dokumentation, Hilfe
Personalabrechnung

Aduna Software hat keine integrierte Lohnbuchhaltung. Mit der Personalabrechnung werden die Daten für die Auszahlung der Löhne berechnet. Die geleisteten Stunden werden zusammengezählt und mit dem hinterlegten Stundenansatz multipliziert. Allfällige Spesen werden dazugerechnet.

Monats- oder Stundenlöhner werden in einem separaten Lauf aufbereitet.

Wenn die Arbeitszeiten der Mitarbeiter im Aduna Office erfasst werden, wird der Gleit- und Feriensaldo ebenfalls berechnet und ausgewiesen.

Übertragen Sie die Zahlen manuell in Ihr Lohnprogramm oder übermitteln die Daten mittels Schnittstelle ins Topal Lohn. Legen Sie den Mitarbeitern die Abrechnung aus Aduna Office dem Lohnzettel bei.