Dokumentation
Objekt-Tour

Die Tour (Leistungserbringer) wird im Objektvertrag als Objekt-Tour hinterlegt. Dabei werden alle Arbeiten der entsprechenden Arbeitsart von diesem Leistungserbringer erledigt.

Wie die genaue Disposition mit den Aufwänden funktioniert, ist in der Tourenplanung beschrieben.

Objekt-Tour
Tour Leistungserbringer definieren.
Arbeitsart Automatische Hinterlegung bei Auswahl des Leistungserbringers (Abweichende Auswahl möglich).
Schlüsselbund Schlüsselbundbezeichnung für die Schlüssel-Rüsten-Liste.
Spezialschlüssel Falls ein anderer Schlüsseln als der Standardschlüssel für diese Tour mitgegeben wird, kann dieser hier angegeben werden. Danach wird dieser auf der Schlüssel-Rüsten-Liste wie auch auf dem Rapport angezeigt.
Disposition
Durchschnittsaufwand Falls im Pflichtenheft ohne Aufwandszeiten disponiert wurde, kann hier ein Durchschnittssaufwand angegeben werden.
Anfahrt Bei der Disposition wird vor dem Termin diese Anzahl Minuten für die Anfahrt freigelassen. Das wirkt sich vorallem auf der elektronischen Disposition in der App aus.
Startzeit Innerhalb einer Tour ist die Reihenfolge fix. Falls an einem bestimmten Wochentag zu einer gewissen Zeit eine Arbeit ausgeführt werden soll, kann das hier festgelegt werden.